Mittwoch, 26. September 2012

Spitzenshirt


Schon jetzt möchte ich euch schon zeigen, was ich heute Abend tragen werde. Da gehe ich nämlich mit meinen Freundinnen in einen netten Bar was trinken. Letztens hab ich ein T-Shirt gepimpt, das nun perfekt zu solchen Anlässen passt. Es ist nicht zu schick, aber es hat trotzdem etwas besonderes.


Ich habe einfach die Seitennähte aufgetrennt und den Spitzenstoff dazwischengenäht. Ganz simpel. Ein echter Hingucker!

Ich wünsche euch einen schönen Tag - trotz des Regens.
(Mehr Selbstgemachtes hier).
 -- Christina --

P.S.: Meine Verlosung läuft noch diese Woche!!

Kommentare:

  1. Das ist wirklich einfach und wirkungsvoll!
    Bitte denk' noch an die Verlinkung zum MMM.

    viele Grüße! Lucy

    AntwortenLöschen
  2. Ohne BH drunter finde ich es pfiffig - mit ein bisschen spießig (mit Verlaub).

    LG, Petra

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht wirklich klasse aus!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen

Ob auf Deutsch, Portugiesisch, Niederländisch, Englisch oder Spanisch - ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar von euch. :)
Vielen Dank schonmal!